Strichliste: +1

Die Nachricht traf mich wirklich wie ein Schlag ins Gesicht. Schwanger! Natürlich nicht ich, sondern die Kollegin. Die, die erst seit kurzem in einer Beziehung ist. Die, die erst letztes Jahr die Scheidung hinter sich gebracht hat. Die ist schwanger. Und ü-ber-glücklich. Und ich bin entsetzt, frustriert, geschockt, neidisch – wie immer halt
Aber dieses Mal ist es schon… seltsam. Das ist keine enge Freundin, bei der es einfach schmerzt, weil man sich nahe steht. Trotzdem ist es, als würde man das Schwert in der Wunde noch einmal umdrehen. Wieso wird sie schwanger und ich nicht? Gedanken, bei denen ich mich fast nicht traue, sie hier aufzuschreiben. Das darf nicht sein, das ist ungerecht. Sie verdient das nicht. Sie sollte doch erst mal die Beziehung aufbauen und nicht sofort schwanger werden. Wieso sie und ich nicht?
Mich beruhigt zumindest, dass ich weiß, dass ich nicht die einzige mit solchen Gedanken bin. Auch wenn ich anderen damit natürlich unrecht tu.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Strichliste: +1

  1. Frau Einstrich schreibt:

    Es ist vielleicht kein Trost, aber ich hab mich in letzter Zeit oft gefragt, wie frisch Verliebte so ne Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett überstehen… es gab die letzten Wochen hier einige Situationen, die ich mir so frisch liiert nur sehr schwer vorstellen könnte.
    Eine gefestigte Beziehung ist definitiv Gold wert für diese Zeit!

    Dem Rest kann man nur wünschen, dass es keinerlei Komplikationen/Probleme gibt.

    Viel Glück für Montag! 🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s